Verein

Verein Rockamweier

Das Openair rockamweier ist einzigartig in seiner Struktur. Der Verein rockamweier organisiert das Openair nicht profitorientiert und ca. 160 Helferinnen und Helfer leisten wertvolle ehrenamtliche Arbeit. Der Eintritt ist seit Bestehen des rockamweiers für alle Besucherinnen und Besucher frei. Mit diesem Grundsatzentscheid möchten wir in der heutigen Zeit ein klares Zeichen setzen und so der zunehmenden Kommerzialisierung entgegentreten. Finanziert wird der Anlass durch Erlöse aus dem Catering und Beiträgen von Sponsoren und Gönnern.

Was im Jahre 2001 als Klein-Openair begann, entwickelte sich zu einem wichtigen kulturellen Event, der über die Grenzen der Region Wil hinaus Beachtung findet. Der Austragungsort liegt zentral am Fuss der malerischen Altstadt von Wil SG, neben dem idyllischen Stadtweier, umgeben von einem alten Baumbestand.

Das Organisationskomitee

v.l.n.r.: Jonas Rüegg (Grafik), Lukas Pelzmann (Sponsoring, Kids on stage), Christian Gisler (Booking, IT), Patrick Hinder (Infrastruktur, Catering), Daniel Stieger (Vereinspräsidium), Kanit Gerig (Booking), Corina Thomann (Helfer), Patrick Mathis (Finanzen), Remo Stahl (Sicherheit)

Auf dem Foto fehlen Meret Grob (Medien, Öffentlichkeitsarbeit) und Rolf Stahl (Helfer).

Vereinsstatuten